Select Page

Editorial 02/16

!Liebe Leserinnen und Leser,

zu Bett gehen und mit dem Wissen einschlafen, dass die eigene Geldanlage bewusst investiert wird und nicht etwa zur Produktion und zum Handel von Waffen, zu Menschenrechtsverletzungen oder gar zur Zerstörung der Umwelt beiträgt, fördert die moralische Dividende.

Aufwachen und realisieren, dass ethisch-nachhaltige Investments nicht nur bei der Risiko-Reduzierung behilflich sein können, sondern entgegen der weitverbreiteten Meinung grundsätzlich keinen Renditenachteil gegenüber konventionellen Geldanlagen aufweisen, vervollständigt die Ansprüche mit der finanziellen Dividende.

Neben unterschiedlichen Anlagemöglichkeiten finden Sie in der zweiten Ausgabe des neuen Derivate Magazins auch Einblicke in das nachhaltige Leben des Visionärs Heinrich Kronbichler und die Gemeinwohl-Bilanz seines Unternehmens.

Nicht nur der Arbeitsmarkt wird sich künftig weiter anpassen müssen, um den im Wandel befindlichen Mitarbeiterbedürfnissen gerecht zu werden, auch die Automobilindustrie befindet sich auf einer rasanten und emissionsarmen Zukunftsfahrt. In diesem Zusammenhang haben wir den neuen Volvo Hybrid einem Test unterzogen.

Auch zu Wasser und in der Luft wird es künftig spannende Technikneuheiten zu bewundern geben. Dagegen erfreut sich der Rugbysport bereits seit Längerem einer zunehmenden Beliebtheit. Geadelt wird Rugby nun, indem der Sport nach seiner 92-jährigen Abstinenz wieder olympisch wird.

 

Viel Spaß mit Ihrem neuen Derivate Magazin.

 

Ihr

Marcus Kapust

Marcus Kapust, Chefredakteur
Marcus Kapust, Chefredakteur

!Liebe Leserinnen und Leser,

zu Bett gehen und mit dem Wissen einschlafen, dass die eigene Geldanlage bewusst investiert wird und nicht etwa zur Produktion und zum Handel von Waffen, zu Menschenrechtsverletzungen oder gar zur Zerstörung der Umwelt beiträgt, fördert die moralische Dividende.

Aufwachen und realisieren, dass ethisch-nachhaltige Investments nicht nur bei der Risiko-Reduzierung behilflich sein können, sondern entgegen der weitverbreiteten Meinung grundsätzlich keinen Renditenachteil gegenüber konventionellen Geldanlagen aufweisen, vervollständigt die Ansprüche mit der finanziellen Dividende.

Neben unterschiedlichen Anlagemöglichkeiten finden Sie in der zweiten Ausgabe des neuen Derivate Magazins auch Einblicke in das nachhaltige Leben des Visionärs Heinrich Kronbichler und die Gemeinwohl-Bilanz seines Unternehmens.

Nicht nur der Arbeitsmarkt wird sich künftig weiter anpassen müssen, um den im Wandel befindlichen Mitarbeiterbedürfnissen gerecht zu werden, auch die Automobilindustrie befindet sich auf einer rasanten und emissionsarmen Zukunftsfahrt. In diesem Zusammenhang haben wir den neuen Volvo Hybrid einem Test unterzogen.

Auch zu Wasser und in der Luft wird es künftig spannende Technikneuheiten zu bewundern geben. Dagegen erfreut sich der Rugbysport bereits seit Längerem einer zunehmenden Beliebtheit. Geadelt wird Rugby nun, indem der Sport nach seiner 92-jährigen Abstinenz wieder olympisch wird.

 

Viel Spaß mit Ihrem neuen Derivate Magazin.

 

Ihr

Marcus Kapust

Jetzt Newsletter abonnieren

Jetzt Newsletter abonnieren

Erfahren Sie, was wichtig ist - mit dem kostenlosen Newsletter des !derivate Magazins

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet!